Rosen verschicken,Rosen bestellen,Rosen Versand | Rosen online verschicken
 

Rosen zur Verlobung


Rosen sind allgemein die Blumen der Liebe und der Zuneigung, doch gibt es auch bei den verschiedenen Rosensorten noch erhebliche Unterschiede. So schenkt der Bräutigam seiner zukünftigen Verlobten rosa blühende oder lachsfarbene Rosen zur Verlobung. Dies ist ein Ausdruck für Schönheit und ewige Jugend. Damit zeigt der Bräutigam nicht nur seiner Verlobten, sondern auch den zur Feier anwesenden Gästen, dass er sie besonders schön und anmutig findet und auch, dass er sie immer jung und schön finden wird.

Weiße Rosen dagegen soll es nur zur Hochzeit geben, denn diese stehen für Unschuld, Treue und Leidenschaft. Dagegen soll man rote Rosen, solange man noch nicht verheiratet ist, nur seiner Mutter schenken als Zeichen der Verbundenheit und Dankbarkeit. Sobald der Mann verheiratet ist, schenkt er nur noch seiner Frau rote Rosen, denn sie stehen für Liebe und unendlicher Zuneigung. Die tief dunkelroten Rosen dagegen stehen für Trauer und dennoch tiefe Verbundenheit. Doch Rosen sollte man nicht zu oft schenken, denn sonst werden verschiedene Sachen dahinter vermutet.

468x60